Nordwestmecklenburger Regionalleitung nominiert Matthias und Michael Maack aus Rehna zur Auszeichnung als „Unternehmer des Jahres 2015“

Glückwunsch an unsereren Partner Maack – Event ist Garant für Qualität und Zuverlässigkeit

Die Brüder Matthias und Michael Maack übernahmen ihr Unternehmen 2005 / 06 vom Vater, der es im Juli 1996 unter dem damaligen Namen „Getränkepartner Maack" gründete. Seitdem wurde es von ihnen stetig, aber behutsam ausgebaut, verbunden mit der Erschließung neuer Geschäftsfelder als weitere Standbeine. Die Umsatz- und Mitarbeiterzahlen (darunter seit 2014 auch Azubis) erhöhten sich in den letzten Jahren kontinuierlich. Neben dem Getränkehandel - 2012 erfolgte seine Auszeichnung als „Bester Getränkefachmarkt Deutschlands" mit Platz 2, ein Jahr später war es sogar Platz 1 - wurde in den letzten Jahren zielgerichtet die Eventstrecke ausgebaut.

Solche weithin bekannten Events wie z.B. das Open - Air - Festival Rehna (seit 2006), diverse Stadt-, Ernte-, Karneval- und Schützenfeste, das jährliche Rehnaer Oldtimertreffen, die Boltenhagener Neujahrsveranstaltung im großen Festzelt am Strand mit tausenden Besuchern u.v.a. werden von den beiden Maack - Brüdern organisiert und abgesichert. Auch für die Ausrichtung des Erntedankfestes M - V 2014 in Neu Kalliß waren sie verantwortlich. 

Weiterlesen: Nordwestmecklenburger Regionalleitung nominiert Matthias und Michael Maack aus Rehna zur...

1. Tag der Demografie-Lotsenausbildung 2016

13 Teilnehmer starteten am 22. Januar 2016 in die 2. Demografie-Lotsenasubildung im Rahmen des Projektes "LoB in Aktion"!

Ziele der Qualifizierung Nach erfolgreichem Abschluss der Qualifizierung ist der Teilnehmer/in in der Lage Unternehmen selbstständig für die demografisch bedingten betrieblichen Veränderungen zu sensibilisieren und die vermittelten Tools wie die Altersstrukturanalyse oder Kurzchecks anzuwenden. Auf der Grundlage der Analyseergebnisse kann der Teilnehmer/in betriebliche Maßnahmeempfehlungen ableiten und gemeinsam mit Unternehmensvertretern einen Maßnahmeplan erarbeiten.

Die Demografie-Lotsenausbildung ist Teil des Projektes "LoB in Aktion" und wird von der Initiative Neue Qualität der Arbeit unterstützt und finanziert. Sie ist Teil des INQA-Netzwerkes Demografie-Experten e.V. 

 

Demografie-Lotsenausbildung 2016 1.Tag

2. Demografie-Lotsenausbildung in Lübeck gestartet

Am 25. November 2015 startete in der FAW gGmbH Akademie Lübeck die 2. Demografie-Lotsenausbildung mit Herrn Dorr vom DEx. am ersten Termin erfolgte eine Information/ Sensibilisierung der potentiellen Teilnehmer. 

Ziele der Qualifizierung
Nach erfolgreichem Abschluss der Qualifizierung ist der Teilnehmer/in in der Lage Unternehmen selbstständig für die demografisch bedingten betrieblichen Veränderungen zu sensibilisieren und die vermittelten Tools wie die Altersstrukturanalyse oder Kurzchecks anzuwenden.
Auf der Grundlage der Analyseergebnisse kann der Teilnehmer/in betriebliche Maßnahmeempfehlungen ableiten und gemeinsam mit Unternehmensvertretern einen Maßnahmeplan erarbeiten.

Die Demografie-Lotsenausbildung ist Teil des Projektes "LoB in Aktion" und wird von der Initiative Neue Qualität der Arbeit unterstützt und finanziert. Sie ist Teil des INQA-Netzwerkes Demografie-Experten e.V. 

 

2. Demografie-Lotsenausbildung

Kaminabend Wismar 2015

Über 30 Unternehmer folgten der Einladung der Regionalleitung und des Projektes "LoB in Aktion" zum Kaminabend bei der BASIS GmbH in Wismar.  Themen des Abends waren die Vorstellung von Ergebnissen des Projektes "LoB in Aktion" und zwei   Impulsvorträge zum Thema:

Unternehmensvorsorge  von Peter Reizlein - Beraterkollegium Reizlein GmbH und

Unternehmensnachfolge, Möglichkeiten und Grenzen der Unterstützung im Rahmen des Förderprogramms „UnternehmensWert:Mensch“ von Jürgen Wirobski –Proessberater und Unternehmensberater.

Als Gast begrüßten die Anwesenden Pemela Buggenhagen die zukünfitgie Hauptgeschäftsführerin des Unternehmerverbandes die sich kurz persönlich vorstellte.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen