• 1 Beschreibung des Projektes
  • 2 Arbeitspaket 2: Identifizierung des Bedarfes (alle Partner)
  • 3 Arbeitspaket 3: Demografie - Erschließen und Sichern des Arbeitskräfte- potentials (AuL und FAW)
  • 4 Arbeitspaket 4: Vereinbarkeit von Familie und Beruf (UV)
  • 5 Arbeitspaket 5: Wissenstransfer: Übergang Erwerbsleben (Un)-Ruhestand (AuL)
  • 6 Arbeitspaket 6: Betriebliches Gesundheits- management (BGM) (FAW)
  • 7 Arbeitspaket 7: Personalführung/ Personalentwicklung (FAW)
  • 8 Arbeitspaket 8: Öffentlichkeitarbeit und Netzwerken (alle Partner)
  • 9 AP 9 Netzwerkarbeit
  • 10 AP 10: Change-Management / Organisationsentwicklung (OE)
  • 13 Nov - 20 Nov
  • 29 Nov - 29 Nov
  • 30 Nov - 05 Dez

LoB

Das Projekt ist ein Partnerschaftsprojekt der FAW gGmbH Akademie Lübeck mit dem Unternehmerverband Norddeutschland Mecklenburg-Schwerin (UV) und dem Verein Arbeit und Leben /VHS DGB, e.V. (AuL)
Die FAW Akademie Lübeck ist der verantwortliche Projektträger, der UV und der Verein AuL sind Weiterleitungspartner.

Das Projekt wird in 10 Arbeitspaketen umgesetzt. Projektstart und die Koordination über die gesamte Laufzeit werden in Arbeitspaket 1 zusammengefasst. Das Projektmanagement liegt beim Projektträger FAW.

Mit dem Arbeitspaket 2 beginnt die eigentliche Projektphase in den Unternehmen. Der Ablauf der Projektarbeit mit und in den einzelnen Unternehmen wird exemplarisch wie folgt dargestellt:

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen